KURZURLAUB in UNTERKÄRNTEN
 
         
 
Wir nutzten das verlängerte Wochenende um Christi Himmelfahrt herum, um in Unterkärnten die Gegend um dem Klopeiner See zu erkunden. Nachdem sich am Klopeiner See alles sehr dicht gedrängt tummelt, haben wir uns auf dem FKK Campingplatz Rutar Lido in Eberndorf einquartiert.
 
 
 
 
Der Campingplatz liegt am Ortsrand von Eberndorf direkt angrenzend an einen Wald. Der Platz ist sehr groß und wunderschön und sehr ruhig. Die Stellplätze sind absolut eben und sehr großzügig. Obwohl die Zeit nicht spurlos an ihm vorrübergegangen ist, sind die sanitären Anlagen sehr sauber und das Personal überaus freundlich. Auf dem Platz gibt es auch ein Schwimmbad, das zwar noch nicht in Betrieb war, aber im Schwimmteich konnte man schon herrlich bei angenehmen 21 Grad Wassertemperatur baden.
 
 
 
 
 
 
Diese Gegend eigenet sich hervorragend zum Rennradfahren. Die Topographie reich von flach bis bergig. Ein absoluter Highligt war unsere Fahrt auf den Kärntner Seebersattel. Ein Bergpaß, wie man ihn eigentlich nur in Frankreich oder Spanien findet. Nicht allzu steil und wunderbare Serpentinen - ein absoluter Radlergenuß.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nach unseren jeweiligen Ausfahrten haben wir das Wasser im Badeteich genossen und sind ausgiebig geschwommen. Jeden Abend haben wir grillt - angefangen von Steaks, Würstchen bis hin zu Fisch. Kurzum, es war ein absolut erholsames Wochenende und wir werden sicherlich wieder einmal in diese Gegend fahren.
 
 
 
 
 
 
 
     
 
 
 
BACK
 
(c) 2005 ::: alle rechte vorbehalten ::: impressum